Veranstaltungen

Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser in NRW - für ALLE!

28.04.2021, 18:00

Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser in NRW - für ALLE!

Termin teilen per:
iCal
ver.di Südwestfalen ist dabei und unterstützt die Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser in NRW - für ALLE! Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser


Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser in NRW – für Alle!

ver.di Südwestfalen ist dabei und unterstützt die Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser in NRW – für Alle!

Wenn Ihr diese gute Sache unterstützen wollt, dann bitte drüber reden, bekannt machen, Familie, Freunde und Kolleg*innen aktivieren, um möglichst viele Unterschriften zu sammeln! Vollständige Unterschriftenlisten könnt ihr in unseren ver.di-Geschäftsstellen abgeben oder uns via Post zusenden:

ver.di Südwestfalen Büro Hagen - Hochstraße 117a - 58095 Hagen
ver.di Südwestfalen Büro Siegen - Koblenzer Straße 29 - 57072 Siegen

Allen, die sich noch besser informieren wollen, um das richtige Rüstzeug für ihre Aktion zu erhalten, bieten wir in einer Webex-Konferenz am Mittwoch, 28. April 2021, um 18 Uhr, die Gelegenheit dafür. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 23.04.2021 unter bz.suedwestfalen@verdi.de an. Der Link für die Videokonferenz geht jedem Interessierten rechtzeitig zu.


Wir fordern, dass die Gesundheitsversorgung an den Bedarfen der Patient*innen und an guter Qualität orientiert werden muss. Gesundheitsversorgung ist eine Aufgabe der Daseinsvorsorge!

·    bedarfsorientiert geplant für alle in NRW
·    DRG-System (Fallpauschalen) überwinden
·    vollfinanziert durch das Land NRW
·    mit guten Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten
·    ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitswesen – ohne Profite!

Was ist eine Volksinitiative?

Durch eine Volksinitiative wird der Landtag aufgefordert, sich mit einem Thema zu befassen. Wenn 0,5% der Volljährigen, in NRW wohnhaften deutschen Staatsbürger*innen – das sind gut 66.000 Personen – unterschreiben, ist sie erfolgreich. Ziel ist es, mehrere Hunderttausend Unterschriften zu sammeln, um der Landesregierung deutlich zu machen, was der Wille der Bevölkerung in NRW ist: Gesunde Krankenhäuser – für ALLE!

Wie kann ich mich einbringen?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Volksinitiative zu unterstützen:

·    Unterschriftensammler*in werden: in der Öffentlichkeit, am Arbeitsplatz, in der Familie,
     im Freundeskreis, in der Kirche, im Verein…
·    eine Sammelstelle einrichten
·    sich einbringen bei einem Bündnis in der Nähe oder selbst Aktionsgruppen gründen.

Beratung und Kontaktvermittlung unter der E-Mail: volksinitiative@gesunde-krankenhaeuser-nrw.de


Wo erfahre ich mehr über die Volksinitiative und bleibe auf dem Laufenden?

Hier auf der ver.di-Webseite haben wir Informationen zum Thema zusammengestellt. Auf der Webseite der Volksinitiative gibt es weitere Hintergrundinfos zu den Forderungen, wichtige Hinweise und Tipps zum Sammeln, eine Übersicht über Sammelstellen in der Nähe sowie Flyer und Plakate zum Bestellen oder Ausdrucken: www.gesunde-krankenhaeuser-nrw.de.

Corona-bedingt ist eine öffentliche Sammlung derzeit nicht durchführbar, aber es kommen sicher wieder bessere Tage. Doch betrieblich und im Verwandtenkreis kann schon gesammelt werden.