Service

Keine Lohnsteuerterminvergabe möglich!

Keine Lohnsteuerterminvergabe möglich!

Die Lohnsteuerberatung ist ver.di unter Androhung von Bußgeld durch das Bundesfinanzministerium untersagt worden.

Zur Begründung: Das Bundesministerium der Finanzen hat uns mitgeteilt, dass der Beratungsumfang durch den ver.di-Lohnsteuerservice nach ihrer Auffassung zu weit ausgelegt wurde. Zulässig sei aus ihrer Sicht nur die Beratung in Lohnsteuerfragen einschließlich der Ausgabe von Formularen zur Lohnsteuer. Eine weitergehende Beratung zu Renteneinkünften, Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen usw. - bis hin zu der Erstellung von Einkommensteuererklärungen - sei eine unerlaubte Hilfeleistung und stelle somit einen Gesetzesverstoß dar.

Kurzum, wir dürfen derzeit keine Beratungen mehr durchführen. Gleichwohl arbeiten wir mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Verständnis!