Seniorinnen und Senioren

Würdevoll im Alter leben: Welche Versicherungen brauche ich noch …

Siegen-Wittgenstein/Olpe

Würdevoll im Alter leben: Welche Versicherungen brauche ich noch im Ruhestand

Alexander Wolff R+V versicherungen ver.di Südwestfalen Alexander Wolff R+V versicherungen

Alexander Wolff von der R+V Versicherung führte vor einem voll besetzten Saal durch die spannenden Sparten der Versicherungen, die man im Ruhestand noch braucht. Von den Sachversicherungen, den Haftpflichtversicherungen und Krankheitsversicherungen bis zur Möglichkeit, Rücklagen für den Todesfall in einer Versicherung anzulegen und statt Zinsen bestimmte Versicherungsleistungen dafür zu bekommen.


Nach einer kurzen Einleitung zu den einzelnen Themen entstand ein reges Frage- und Antwortspiel. Auf individuelle Fragen konnte Alexander Wolff in unserer Veranstaltung allerdings nicht eingehen. Er erklärte sich aber bereit, bei einer späteren Kontaktaufnahme auch diese Fragen zu beantworten.

19-10-29 Zuhörer 1 ver.di Südwestfalen 19-10-29 Zuhörer 1

Die wichtigste Aussage zu allen Versicherungsarten war: Lest die Verträge genau, denn nur was darin geschrieben steht, ist auch versichert. Überprüft die Verträge alle paar Jahre daraufhin, ob bei neuen Verträgen bessere oder mehr Leistungen angeboten werden.


Die Veranstaltung, die auf zwei Stunden angesetzt war, fand so viel Interesse, dass sie erst nach einer halbstündigen Verlängerung mit einem kleinen Präsent für die Informationen endete.

 

19-10-29 Zuhörer 2 ver.di Südwestfalen 19-10-29 Zuhörer 2
19-10-29 Zuhörer 5 ver.di Südwestfalen 19-10-29 Zuhörer 5
19-10-29 Zuhörer 4 ver.di Südwestfalen 19-10-29 Zuhörer 4
Jutta Brandenburger und Alexander Wolff ver.di Südwestfalen Jutta Brandenburger und Alexander Wolff