Südwestfalen

Uns reicht's, Herr Spahn!

Uns reicht's, Herr Spahn!

Ein deutliches Signal an Gesundheitsminister Jens Spahn ver.di Südwestfalen Uns reichts Herr Spahn!

Am 12. April fanden Aktionen vor fast 20 Kliniken in NRW und bundesweit vor über 100 Krankenhäusern statt. Das  war ein deutliches Signal an Gesundheitsminister Jens Spahn und die Bundespolitik insgesamt: Hört auf mit der Blockade- und Verschiebetaktik und führt endlich die gesetzliche Personalbemessung PPR 2.0 ein!

Wie überall im Land, so brachten auch Beschäftigte des Agaplesion Klinikum Hagen in einer Fotoaktion ihre Forderungen zum Ausdruck.

Hier findet ihr unsere Berichterstattung und eine Fotogalerie mit Eindrücken der tollen und wütenden Aktionen aus NRW.

Jetzt heißt es weiter Druck machen! Am 12. Mai, dem Tag der Pflegenden, brauchen wir in - und vor noch mehr Krankenhäusern Aktionen!

Bitte nutzt das bundesweite Versorgungsbarometer. Darüber befragt ver.di Beschäftigte im Gesundheitswesen zu ihrer Arbeitssituation und den Bedingungen für eine gute Versorgung. Mit den Ergebnissen werden wir zur Gesundheitsministerkonferenz am 15. Juni 2021 die versammelten Gesundheitsminister*innen der Länder und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellen.