Südwestfalen

Pflege in NRW braucht keine Kammer, sondern mehr Personal

Pflege in NRW braucht keine Kammer, sondern mehr Personal

Pflegekammern lösen die Probleme nicht! ver.di NRW Pflegekammer

Pflege in NRW braucht keine Kammer sondern mehr Personal
Pfle­ge­kam­mern lö­sen die Pro­ble­me nicht!

Gu­te Ar­beit und gu­te Pfle­ge brau­chen wir­kungs­vol­le Maß­nah­men, kei­ne Pfle­ge­kam­mern. ver­.­di hat sich auf der Bun­des­fach­be­reichs­kon­fe­renz 2011 ge­gen die Er­rich­tung von Pfle­ge­kam­mern aus­ge­spro­chen. Der ver­.­di-Bun­des­kon­gress hat den Be­schluss 2015 be­stä­tig­t. Dor­t, wo Pfle­ge­kam­mern po­li­tisch ge­wollt und ge­schaf­fen wer­den, ge­hen wir selbst­ver­ständ­lich mit in Ver­ant­wor­tung und brin­gen un­se­re Fach­kom­pe­tenz zum Nut­zen der Pfle­ge­be­ru­fe ein.