Über uns

Nehmen Roboter uns die Jobs weg?

Nehmen Roboter uns die Jobs weg?

Die Roboter kommen – dieses Bild wird häufig mit der Digitalisierung der Arbeit verbunden und sorgt nicht selten für Ängste. Die Digitalisierung der Arbeit bietet Möglichkeiten für neue, hochwertige Arbeitsplätze, für bessere Arbeitsbedingungen, höhere Arbeitsqualität und mehr Wohlstand. Aber ebenso gibt es bereits heute erste Anzeichen, dass die Digitalisierung der Arbeit zum Arbeitsplatzabbau, zur Überwachung und Kontrolle sowie zur Verschärfung des Leistungsdrucks genutzt wird. Die Chancen und Gefahren werden dabei Einfluss auf unser aller Arbeitsleben und das gesellschaftliche Leben nehmen. 

Um das Thema Arbeit 4.0 und die Auswirkungen auf unser Leben zu diskutieren, hatte ver.di in Hagen zu einer Veranstaltung eingeladen. Die Referenten, Dr. Klaus Kock und Dr. Edelgard Kutzner von der Sozialforschungsstelle der TU Dortmund legten dabei einen besonderen Blick auf die Auswirkungen von Arbeit 4.0 auf Frauen.